Korenische Feuewehrfrau began Praktikum in Deutschland

 Ich habe schon ein 6-monatiges Praktikum genmacht in Feuewehren in Deutschland und benachbarten Ländern. Aber vor dem Praktikum hatte ich viel Problem. Damals konnte ich positive Antworte auf meine Frage nicht bekommen. Ohne Herrn Markus Bruchmann und Gerhard Lai wäre mein Praktikum unmöglich.

Dieses Jahres began meine Bekannte, die Berufsfeuerwehrfrau ist, Praktikum in Deutschland.  Sie ist einer von 3 Feuewehrleuten, die Deutsch verstehen können in Korea. Ihr Hauftfach war Germanistik in der Universität.

Sie wurde als Stipendiatin von der Korea Regierung gewählt, und während ihres Aufenthaltes in Deutschland will die Korea Regierung sie versichern und finanziell unterstützen.

Diesmaliges Praktikum war möglich wegen der Hilfe von Herrn Wolfgang Jendsch, dem berühmten Feuerwehrpressarbeiter. Er ist jetzt ihrer Ansprechpartner und schreibt über ihr Praktikum auf seiner Homepge.

Click Hier!

 

Name : Jeonghee Jin
 Alter : 33
 Spezielles Interesse : Brandschutzerziehung